Unsere Lehrer

Unsere Lehrer gehören der Nygma-Tradition an und darin speziell der RIPA-Linie

Diese Linie geht auf eine Tradition von Einsiedler-Yogis in den Bergen zurück. RI bedeutet Berg und PA bedeutet Mensch (Details zur Ripa-Linie)

Unter der spirituellen Leitung von Gyetrul Jigme Rinpoche konnte im Sommer 2012 das RIPA International Center seine Türen öffnen und empfängt dort unter Anderem den Linienhalter, den Tertön Nhamka Drimed Rabjam Rinpoche und seinen Sohn Lhuntrul Dechen Rinpoche für Retreats und Einweihungen (Details zu unseren Lehrern).

Gyetrul Jigme Rinpoche, S. E. Nhamka Drimed Rabjam Rinpoche, Lhuntrul Dechen Rinpoche